Gamsbart


Gamsbart
n.
typisch bayerischer Hutschmuck, sollte jeder ordentliche Wiesn-Besucher besitzen, z.B: "Schau, is des a schena Gamsbart!"

Oktoberfest Bierlexikon. 2014.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Gamsbart — Gamsbärte beim Einzug der Wiesnwirte auf dem Münchner Oktoberfest 2008 …   Deutsch Wikipedia

  • Gamsbart — The gamsbart (literally chamois beard ) is a tuft of hair traditionally worn as a decoration on trachten hats in the alpine regions of Austria and Bavaria.Originally worn as a hunting trophy and made exclusively from hair from the chamois s lower …   Wikipedia

  • Gamsbart — Gạms|bart 〈m. 1u〉 gebündelte Rückenhaare des Gamsbockes als Hutschmuck des Jägers; oV Gämsbart * * * Gạms|bart, Gạ̈ms|bart, der: Büschel von Rückenhaaren der Gämse, das als Schmuck an bestimmten Trachten u. Jägerhüten getragen wird. * * *… …   Universal-Lexikon

  • Gämsbart — Gạ̈ms|bart 〈m. 1u〉 = Gamsbart * * * Gạms|bart, Gạ̈ms|bart, der: Büschel von Rückenhaaren der Gämse, das als Schmuck an bestimmten Trachten u. Jägerhüten getragen wird. * * * Gamsbart,   in die Trachtenmode übernommener Hutschmuck aus den… …   Universal-Lexikon

  • Gamsbart — m кисть из волос серны украшение для мужских и женских шляп, выполненных в национальном стиле см. тж. Steirerhut, Tracht …   Австрия. Лингвострановедческий словарь

  • Gamsbart — Gạms·bart der; ein Büschel aus den (Rücken)Haaren einer Gemse, das als Schmuck an (Trachten)Hüte gesteckt wird …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Gamsbart — Gạms|bart, Gạ̈ms|bart …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Gämsbart — Gạms|bart, Gạ̈ms|bart …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Lützel Jeman — Robert Gernhardt (* 13. Dezember 1937 in Reval, Estland; † 30. Juni 2006 in Frankfurt am Main) war ein deutscher Schriftsteller, Zeichner und Maler. Robert Gernhardt bei einer Lesung im Evangelischen Stift Tübinge …   Deutsch Wikipedia

  • Saubart — Hut mit Gamsbart eines „Miesbacher Trachtlers“ Der Gamsbart ist ein zur Tracht gehörender, in Teilen Österreichs und Altbayerns gebräuchlicher Hutschmuck bei Männern. Er wird aus den Rückenhaaren („Aalstreif“) erwachsener Gamsböcke büschelförmig… …   Deutsch Wikipedia